Montag, 26. September 2022
Notruf: 112
 

eiko_list_icon Brennende Hecke greift auf Gartenlaube über

Brand Mittel
Brandeinsatz
Zugriffe 355
Einsatzort Details

Zum Schlage (Sebexen)
Datum 14.07.2022
Alarmierungszeit 12:18 Uhr
Einsatzende 13:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kalefeld
Feuerwehr Echte
    Feuerwehr Sebexen
    • MTW
    • TSF
    Feuerwehr Dögerode
      Polizei
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Am Donnerstagmittag geriet aus noch ungeklärter Ursache eine Hecke im Kalefelder Ortsteil Sebexen in Brand.

        Um 12:18 Uhr alarmierte die Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst in Northeim die Feuerwehren aus Sebexen und Kalefeld zu einem Heckenbrand nach Sebexen. Bereits die Alarmierung erfolgte mit dem Hinweis, dass das Feuer auch auf eine angrenzende Gartenlaube übergreifen sollte. Die ersten Einsatzkräfte forderten aufgrund der Meldung direkt die Feuerwehren aus Echte und Dögerode zur Unterstützung nach.

        Bei Ankunft an der Einsatzstelle in Sebexen, bestätigte sich die Meldung des Übergreifens, wobei bereits Teile der Dachkonstruktion der Gartenlaube in Flammen standen. Die Feuerwehren aus Sebexen und Kalefeld konnten das Feuer innerhalb weniger Minuten so eindämmen, dass ein Eingreifen der nachalarmierten Kräfte aus Echte und Dögerode nicht mehr erforderlich war. Um auch an die kleinsten Glutnester erreichen zu können, mussten Teile der Dachkonstruktion mittels Brechwerkzeug aufgehebelt werden.

        Mit einer Wärmebildkamera wurden die heißen Stellen anschließend kontrolliert und die Einsatzstelle konnte nach circa einer Stunde an die Polizei übergeben werden.

        Fotos: Feuerwehr Sebexen
        Text: Tim Brand

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Kreisfeuerwehr Northeim

        Freiwillige Feuerwehr Kalefeld

        Gemeinde Kalefeld