Samstag, 22. September 2018
Notruf: 112
 

eiko_icon eiko_list_icon Tragehilfe für den Rettungsdienst

Brand Klein
Hilfeleistung
Zugriffe 46
Einsatzort Details

Mühlendamm (Eboldshausen)
Datum 23.07.2018
Alarmierungszeit 18:04 Uhr
Einsatzende 19:00 Uhr
Einsatzdauer 56 Min.
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kalefeld
Feuerwehr Eboldshausen
  • TSF
Rettungsdienst

    Einsatzbericht

    Am heutigen Montagabend wurden wir um 18:04 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Eboldshausen alarmiert.

    Ein übergewichtige Person wurde im Erdgeschoss durch einen Notarzt sowie den Rettungsdienst notärztlich versorgt.

    Da sich die räumliche Situation nicht unbedingt positiv darstellte, war der Rettungsdienst mit seinen Kräften nicht in der Lage den Patienten alleine in den Rettungswagen zu transportieren, daraufhin forderte der Rettungsdienst die Feuerwehr zur Unterstützung an.

    Vorort unterstützten wir das Rettungsdienstpersonal mit einem Tragetuch und transportierten den Patienten in den Rettungswagen.

    Die Feuerwehr Eboldshausen war ebenfalls mit im Einsatz.

     

    Wenn Sie Interesse am Ausbau des Glasfasernetzes in den Orten Sebexen und Kalefeld haben und gleichzeitig die Feuerwehr Kalefeld unterstützen wollen, schließen Sie ihren neuen Vertrag über unser Partnerprogramm mit der Deutschen Glasfaser ab! Deutsche Glasfaser Produktübersicht

    Mehr Infos

     

     

    Kreisfeuerwehrverband Northeim

    Freiwillige Feuerwehr Kalefeld

    Gemeinde Kalefeld