Montag, 19. November 2018
Notruf: 112
 

eiko_icon eiko_list_icon Freiflächenbrand auf A7

Brand Mittel
Brandeinsatz
Zugriffe 389
Einsatzort Details

Bundesautobahn A7 - (Echte > Seesen)
Datum 14.10.2018
Alarmierungszeit 14:57 Uhr
Einsatzende 16:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 3 Min.
Alarmierungsart DME
Mannschaftsstärke 50
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kalefeld
Feuerwehr Echte
  • LF 10
  • TLF 8
Feuerwehr Oldenrode
  • MTW
  • TSF
Feuerwehr Bad Gandersheim
    Feuerwehr Northeim
      Rettungsdienst
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Um 14:57 Uhr wurden wir am heutigen Sonntag, den 14. Oktober 2018 zu einem Einsatz auf der A7 alarmiert.

        Auf der Autobahn 7 sollte sich zwischen Echte und Seesen ein Freiflächenbrand befinden. Aufgrund dieser Meldung wurden zusätzlich noch die Feuerwehren aus Bad Gandersheim, Echte, Northeim und Oldenrode alarmiert.

        Wir befuhren daraufhin die A7 und kontrollierten den Abschnitt zwischen Echte und Seesen. Währenddessen erkundeten die Feuerwehren aus Echte und Oldenrode die Feldwege und Straßen neben der Autobahn. Das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Northeim kontrollierte den Bereich der A7 zwischen der Auffahrt Northeim-Nord und Echte.

        Auch nach gründlicher Suche aller Feuerwehren konnten keine Glutnester, Rauchsäulen oder ähnliches gefunden werden. Der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen.

        Insgesamt waren fast 50 Kräfte im Einsatz.

         

        Kreisfeuerwehrverband Northeim

        Freiwillige Feuerwehr Kalefeld

        Gemeinde Kalefeld