Mittwoch, 21. August 2019
Notruf: 112

Alarmierung

Ist ein Einsatz der Feuerwehr Kalefeld notwendig, geht der Notruf 112 bei der Zentralen Leitstelle des Landkreises Northeim ein. Dort nimmt ein Disponent alle erforderlichen Daten auf und alarmiert je nach Einsatzstichwort, die nächstgelegenen Einsatzkräfte.boss910

In Kalefeld ist jeder Feuerwehrmann und jede Feuerwehrfrau mit einem digitalen Meldeempfänger ausgestattet. Im Falle einer Alarmierung wird neben eines akustischen Tons und eines Vibrationsalarmes, die Einsatzmeldung per Klartext im Display des Meldeempfängers angezeigt.
Die alarmierten Kräfte wissen daher bereits bei der Alarmierung über die Art des vorliegenden Einsatzes Bescheid. Zusätzlich kann die Leistelle die Sirene hinzuziehen. 

Je nach Art des Einsatzes können verschiedene Stichworte und Alarmstufen durch die Leistelle alarmiert werden. In der Alarm- und Ausrückeordnung ist geregelt, welche Einsatzmittel die Leistelle bei den unterschiedlichen Stichworten zu alarmieren hat.

 

Drucken E-Mail

Kreisfeuerwehrverband Northeim

Freiwillige Feuerwehr Kalefeld

Gemeinde Kalefeld